top of page
  • AutorenbildMichael Schönholzer

Was kann bei einer Tantramassage bei mir als Empfangende/Empfangender passieren?

Aktualisiert: 11. Apr.

Bei dieser besonderen Massage kann emotional bei dir als Empfangende/Empfangender alles passieren, vielleicht passiert bewusst auch gar nicht viel, relax, alles ist gut.


Du kannst dich entspannen, Dich völlig wahrnehmen,  hingeben. Wir als Gebende bieten dir die Möglichkeit, dich zu erfahren. Je mehr du dich fallen lässt und öffnest, desto mehr kannst du bei dir ankommen und dich erspüren.


All Deine Emotionen und Gefühle erleben...Lust, absolute Liebe,  Wohligkeit, Freude, Ekstase, Glückseligkeit ....bis zu Traurigkeit, Wut, Angst, Frustration, emotionaler Schmerz...


Es kann alles aufkommen und dich ergreifen...bleib ruhig, bleib entspannt, Du wirst gehalten...lass es geschehen...dein Körper speichert vieles ab. Es kann durch Berührung erweckt werden. Wenn sich etwas, auch unangenehmes zeigt, nimm es an, sei dankbar, es löst sich, es kommt ans Licht...lass es los...


Du darfst weinen, geniessen, schreien...

Der Raum wird für Dich gehalten.


Meist ist die Tantramassage extrem beglückend und lustvoll, die Selbstheilungskräfte können sich entfalten, in verschiedenen Aspekten.


Sei Dir bewusst, dass wir Menschen das ganze Spektrum der Gefühle und Emotionen in uns tragen und uns nur dadurch lebendig fühlen.


Du darfst lebendig sein! Du darfst Du sein! Das ist auch Tantra! SEI mit dem was IST.


Dann fliesst es...das Leben!


Sonne spiegelt sich im Wasser


276 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page